NPD-Kreisrat Nowak spricht unwidersprochen vom Überfremdungsproblem!


facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrmail

(Böblingen) Zu einem Antrag, wonach der Kreistag ein „Handlungskonzept Bildung im Kreis Böblingen“ in Auftrag geben wollte, konterte NPD-Kreisrat Janus Nowak mit einer längeren Stellungnahme.
Bemerkenswert: Sämtliche Ausführungen wurden von den Kreisräten widerspruchslos hingenommen…

Auszüge aus der Stellungmahme:
1. Das Handlungskonzept soll u.a. klären inwieweit eine „Verbesserung des Zugangs“ von Ausländern zu weiterführenden Schulen bewerkstelligt werden kann und soll.
2. Die Ausländerquote an den Sonderschulen soll reduziert werden.
3. Die Kreisverwaltung hat öffentlich zugegeben, daß das Hauptproblem in Sachen „Bildung“ eine bald über 50%tige „Migrantenquote“ sein wird.
Wichtig hierbei wäre es, wenn auch die etablierten Parteien und Fraktionen des Kreistags davor nicht die Augen verschließen würden, sondern die Sachlage tatsächlich auch beim Wort nennen, statt über angebliche „Chancen“ und die „ach so tolle Vielfalt“ zu sprechen: Es gibt im Kreis Böblingen ein real-existierendes Überfremdungs-PROBLEM!
Beschäftigen Sie sich deshalb mit der Frage „Bildung im Kreis Böblingen“ im schon vorhandenen Demografie-Gremium und vor allem ergebnisoffen, damit man in ein paar Jahren nicht sagen muß: „Hochtechnologie-Landkreis Böblingen an bildungsschwachen Einwanderern kollabiert.“

  • Die vollständige Stellungnahme als PDF
  • Die Beschlußvorlage als PDF
  • Kurzer Zeitungsartikel zum Thema (Böblinger Kreiszeitung, 04.05.2010):
    Böblinger Kreiszeitung vom 04.05.2010
    Böblinger Kreiszeitung vom 04.05.2010

    facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrmail


    « zurück »


    Artikel kommentieren


    Keine Kommentare/Verweise


    Drucken

    Unbequeme Nachrichten

    Klick mich an!Unbequeme Nachrichten

    Aktuelle Kampagne

    Klick mich an!Rckkehrhilfe

    Baden-Württemberg-Programm

    Partei ergreifen!

    Finanzielle Unterstützung

    • NPD-Kreisverband Stuttgart
      Postfach 800 511
      70505 Stuttgart
    • NPD-Kreisverband Böblingen
      Postfach 115
      71043 Sindelfingen
      Telefon: (07032)9599515