NPD-Kreisrat Janus Nowak setzt Wahlkabinen im Kreistag durch!


facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrmail

(Böblingen) Erfreuliches aus dem Kreistag weiß NPD-Kreisrat Janus Nowak zu berichten: Als erster aller baden-württembergischen Kreistage wurde für geheime Wahlen eine Regel in die Geschäftsordnung hineingeschrieben, wonach die Aufstellung von Wahlkabinen erforderlich ist.

„Ich freue mich, daß meine Idee, bzw. einstige Forderung nach Wahlkabinen bei geheimen Wahlen von der Verwaltung verstanden und umgesetzt worden ist“, sagte Nowak während einer Kreistagssitzung am 03. Mai 2010.

In Richtung der etablierten Parteien und Fraktionen ergänzte Nowak: „Noch mehr freut es mich, daß ausgerechnet ein NPD-Mann im Kreistag zu mehr Demokratie beitragen konnte!“ – Damit hatte Nowak „die Lacher“ auf seiner Seite…

Die Änderung der Geschäftsordnung wurde mit dem Hinweis des Landrats, daß „es für Sie Herr Nowak wohl ein einmaliges Erfolgserlebnis“ im Kreistag bleiben wird, einstimmig angenommen.

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrmail


« zurück »


Artikel kommentieren


Keine Kommentare/Verweise


Drucken

Unbequeme Nachrichten

Klick mich an!Unbequeme Nachrichten

Aktuelle Kampagne

Klick mich an!Rckkehrhilfe

Baden-Württemberg-Programm

Partei ergreifen!

Finanzielle Unterstützung

  • NPD-Kreisverband Stuttgart
    Postfach 800 511
    70505 Stuttgart
  • NPD-Kreisverband Böblingen
    Postfach 115
    71043 Sindelfingen
    Telefon: (07032)9599515