Dran bleiben! „Gäubote“ veröffentlicht Netz-Abstimmung trotz NPD-Führung


facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrmail

(Kreis Böblingen) Zur „Gaeubote.de“-Umfrage gibt es aus Seiten der NPD eine erfreuliche Meldung: Mittlerweile hat die Zeitung – trotz NPD-Führung – das Zwischenergebis in ihrer Druckausgabe veröffentlicht. Natürlich „nur“ um darauf aufmerksam zu machen, daß es nicht sein darf, daß Janus Nowak die Abstimmung anführt.

Um das Demokratieverständnis der „Gäubote“-Redaktion zu honorieren, die sich trotz der allgemeinen Hetzstimmung gegen die NPD für die Veröffentlichung entschieden hat, wird hier eine Ablichtung des Originalartikels zur Verfügung gestellt.

NPD-Direktbewerber Nowak lobt die Redaktion, indem er erklärt, daß sich „andere Zeitungen, allen voran die Sindelfinger Zeitung, aber auch die Böblinger Kreiszeitung“ eine Scheibe Journalismus vom Gäuboten abschneiden könne.

„Auch wenn ich sonst in der publizistischen Wahrnehmung eher benachteiligt werde, so kann ich dem Gäuboten nur meinen Respekt zollen.“ – Nowak spielt darauf an, bei der Kandidatenvorstellung zu kurz gekommen zu sein, weil selbst völlig bedeutungslose Parteien wie die MLPD und „Piraten“ ausführlicher vorgestellt worden sind und der Kandidat der „Piratenpartei“ sogar durch ein halbseitiges Portrait.

Nowak, der in Baden-Württemberg auf Listenplatz 2 steht und bei einem bundesweiten 5%-Anteil für die NPD sehr gute Chancen auf einen Bundestagssitz hätte, wird am kommenden Montag, den 21. September zum Kreisrat vereidigt.

„Im Gegensatz zu Herrn Melchinger bin ich schon mehr als mein halbes Leben lang PIRAT für ein neues Deutschland.“

Zum Vergrößern auf das Bild klicken.

DRANBLEIBEN, JANUS NOWAK WÄHLEN = ETABLIERTE QUÄLEN »

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrmail


« zurück »


Artikel kommentieren


Ein Kommentar/Verweise


Rückverweise

  • Böblingen - Blog - 17 Sep 2009
  • Drucken

    Unbequeme Nachrichten

    Klick mich an!Unbequeme Nachrichten

    Aktuelle Kampagne

    Klick mich an!Rckkehrhilfe

    Baden-Württemberg-Programm

    Partei ergreifen!

    Finanzielle Unterstützung

    • NPD-Kreisverband Stuttgart
      Postfach 800 511
      70505 Stuttgart
    • NPD-Kreisverband Böblingen
      Postfach 115
      71043 Sindelfingen
      Telefon: (07032)9599515