Ein weiterer Antifa-Anschlag?


facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrmail

(Herrenberg-Kuppingen) Rund um die Wohnhäuser dreier NPD-Bewerber zur Kreistagswahl schmierte ein bislang unbekannter Täter am späten Montagabend (06.07.2009) mit grüner Lackfarbe Hakenkreuze an mehrere Hauswände und ein Auto. Der Sachschaden beträgt 2000 Euro. Hinweise auf den Täter nimmt das Polizeirevier Herrenberg, Telefon 07032/27080, entgegen.

Bereits in der Nacht zum Sonnabend verteilten Antideutsche mehrere „Outing“-Flugblätter, um den Wohnsitz eines Aidlinger NPD-Aktivisten. Spontane Solidaritätsbekundungen von Seiten der Nachbarschaft waren die Folge…

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrmail


« zurück »


Artikel kommentieren


Keine Kommentare/Verweise


Drucken

Unbequeme Nachrichten

Klick mich an!Unbequeme Nachrichten

Aktuelle Kampagne

Klick mich an!Rckkehrhilfe

Baden-Württemberg-Programm

Partei ergreifen!

Finanzielle Unterstützung

  • NPD-Kreisverband Stuttgart
    Postfach 800 511
    70505 Stuttgart
  • NPD-Kreisverband Böblingen
    Postfach 115
    71043 Sindelfingen
    Telefon: (07032)9599515